Verlage

Schiller Verlag

Seit Herbst 2007 gibt es den Schiller Verlag, der dem Büchercafe ERASMUS und der SCHILLER-Buchhandlung angegliedert ist. Der Schiller Verlag hat sich auf Bücher aus und über Siebenbürgen und Rumänien spezialisiert. Der Verlag veröffentlicht auch Bücher zum Thema Wandern. z. B. eine mehrteile Reihe zum Wandern in den Karpaten von Bernd Schumacher sowie verschiedene Wanderkarten.

Thomas Kettler Verlag

Der Thomas Kettler Verlag hat sich hauptsächlich auf das unterwegssein mit dem kanu spezielisiert, bietet aber mit den Reihen Outdoorkompass und Wanderweg auch Rubriken für den Wanderer.

"Mit uns nach draußen" unter diesem Slogan hat sich der Thomas Kettler Verlag mit dem Conrad Stein Verlag und dem Verlag Wolfgang Kettler unter der Dachmarke "Die Outdoor-Verlage" zusammengetan.

Trescher Verlag

Der Trescher Verlag publiziert vorwiegend Individualreiseführer zu Osteuropa, Russland, zu den GUS-Staaten sowie zu Mittel- und Ostasien. Reiseführer zu deutschen Regionen und zu Österreich ergänzen das Verlagsprogramm.

Verlag der Weitwanderer

Der Verlag der Weitwanderer war ein kleiner auf die Berdürfnisse der Weitwanderer zugeschnittener Verlage. In ihm publizierten bekannte Namen der Weitwandererszene. Die Führer sind auf den ersten Blick unscheinbar, haben wenige Fotos, keine Kartenausschnitte, sondern nur Übersichtskarten. Die Stärke dieser kleinen handlichen Wanderführer liegt in der exzellenten Genauigkeit und dem äußerst hohen Gebrauchswert für Wanderer, die sich auf weite Strecken und mehrtägige Wanderungen in teilweise rauhe Gegenden wagen.

Der Verlag ist heute nicht mehr aktiv. Seine Wanderführer sind noch antiquarisch zu erwerben.

Zur Bereitsstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie dies ablehnen. Möglicherweise werden dann unsere Dienste nicht im vollem Umfang funktionstüchtig sein.