Lechweg

Seit 2012 gibt es den Lechweg, einen Wanderweg entlang des Lechs von der Formarinalpe – seinem Quellgebiet – bis zum Lechfall bei Füssen. Der Weg führt über 125 km mal direkt am Fluss entlang, dann wieder über Bergkämme und Höhenrücken, und vorbei an zahlreichen Dörfern und kleinen Orten im Lechtal. Er verläuft durch die beiden Länder Deutschland und Österreich sowie die drei Regionen Arlberg, Tiroler Naturparkregion Lechtal-Reutte und das Allgäu. Der Lechweg hat das Qualitätsprädikat „Leading Quality Trails – Best of Europe“ der Europäischen Wandervereinigung bekommen.

Lechfall bei Füssen
790
Zur Bereitsstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie dies ablehnen. Möglicherweise werden dann unsere Dienste nicht im vollem Umfang funktionstüchtig sein.