Bayerischer Wald

F1000015

Im Herbst 2007 wurde mit dem „Goldsteig“ der bisher längste „Qualitätswanderweg“ in Deutschland eröffnet. Allseits wird versucht, mit dem Markenzeichen „Goldsteig“ zu punkten, ob dies bei der Butter oder einem Gasthaus am Goldsteig ist.

236
Berichte
goldsteig002

Nicht ohne Skepsis legte ich zu Beginn der Karwoche die ersten Schritte auf dem Burgenweg zurück, der von Marktredwitz bis Waldmünchen den vorderen Oberpfälzer Wald auf rund 180 km Länge durchzieht. Einmal, weil ich vor vielen Jahren beim Versuch, den E6 von hier aus nach Süden fortzusetzen, im Schnee versackte.

233
Berichte
landscape-20782951920

Dieser Wanderweg wurde im unteren Bayerischen Wald von den Haidelgemeinden Hinterschmieding, Grainet, Philippsreut, Haidmühle und Neureichenau eingerichtet und verläuft in der Ungebung der Bayerwaldberge „Dreisessel“ und „Haidel“. Seine Gesamtlänge beträgt 130 km, dabei sind jedoch mehrere Rundwanderwege eingerechnet, die man aber nicht alle unbedingt gehen muss.

219
Berichte
816
Bayerischer Wald
Region
Zur Bereitsstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie dies ablehnen. Möglicherweise werden dann unsere Dienste nicht im vollem Umfang funktionstüchtig sein.