28. Etappe von Saalfeld nach Rudolstadt

Da führt doch der EB direkt an Rudolstadt vorbei. Ach nein, diesen kleinen Umweg nehmen wir für Heidecksburg und Co doch gern in Kauf, planen ihn als Tagesausflug. Nach einem „Endlich Urlaub“- und „Wir sehen uns erst mal Saalfeld an“-Tag wollen wir uns ganz, ganz leicht einlaufen. Saalfeld ist uns neu – und nimmt uns schnell gefangen mit seiner hübschen, nahezu komplett erhaltenen Renaissance-Innenstadt. Viele einzelne Häuser stechen hervor, auch die romanische Apotheke. Wir betrachten sie lange – aus dem gegenüberliegenden hübschen Café am Markt mit seinen freundlichen Betreibern. Die Feengrotten haben wir natürlich auch besucht. In Saalfeld wohl ein Muss.

Und so starten wir am Morgen von unserer einfachen, aber sehr gemütlichen Unterkunft, der Herberge 28 – mitten in der Innenstadt. Wenige Schritte sind es bis zur Saale, wo der EB auf uns wartet. Er ist hier leider zu einem kombinierten Rad-Wander-Weg geworden. Heißt: Asphalt. Die Auenlandschaft, die Parks und Kalksteinhänge entschädigen schon, aber der Hit kommt kurz vor Schwarza an einer Papierfabrik. Hier schlängelt sich der Weg zwischen Fabrik und Bahnlinie entlang – damit nichts passiert, ist er beidseitig eingezäunt. So muss Knast gehen.

Ab Schwarza nehmen wir den Bus nach Rudolstadt. Heidecksburg, Schillerhaus, Bauernhäuser und Theater wollen wir ansehen. In der beeindruckenden und riesigen Heidecksburg fasziniert uns die oberwitzige Ausstellung „Rococo en miniature“. Hier gibt es fantasievolle, stilechte Bauten im Maßstab 1:50. Ganze Königreiche haben die beiden Schöpfer Gerhard Bätz und Manfred Kiedorf in einem Rollenspiel über 50 Jahre gebaut und belebt. Wir lassen uns voll gefangen nehmen und tauchen ab in eine Märchenwelt … Dann schaffen wir es gerade noch mit dem Zug zurück nach Saalfeld. OK, dann geht es morgen los mit Wandern.

Herberge 28

Saalstraße 28

07318 Saalfeld

Über Erika Kost, 0176/ 521 409 13

EB - Freundschaftsweg Eisenach Budapest: Deutschland
978
28-etappe-von-saalfeld-nach-rudolstadt
Zur Bereitsstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie dies ablehnen. Möglicherweise werden dann unsere Dienste nicht im vollem Umfang funktionstüchtig sein.