7. Etappe: von Bily Potok wieder zum Anschluss EB

7. Etappe bei Bily Potok: Anschluss zum EB/ Smedava

21,2 km

Hinab geht es gen Heinice – über den Wasserfall hoch hinauf zum Gipfelhopping mit herrlichen Aussichten auch auf die Bartlova Bouda – und dann haben wir ihn wieder: den Anschluss zum EB/E3. Grund zur Freude und zur Pause auf der Smedava. Noch einmal schlemmen wir Obstknödel und ziehen dann über Predel und Palicnik (Wo wir das „geheime“ Gipfelbuch-Versteck für Wanderer unseres Wirtes finden und uns am Inhalt laben) zurück zur Bartlova-Bouda. Zünftig mit einem Becherovka beenden wir unsere Wanderzeit.

Im kommenden Jahr werden Hans und ich - vielleicht zusammen mit unserem Freund Carsten - ab der Bartlova Boude weiterlaufen. In unserer polnischen Partnerstadt Walbrzych werden wir längst erwartet.

Fazit der diesjährigen Tour in Tschechien: Rund 150 Kilometer sind wir zusammen gegangen, hatten wunderbare Touren, tolle  Gespräche, viel Ruhe und noch mehr Genuss auf einen wunderbaren Abschnitt des EB. Mir hat es gefallen – dort mit den Teilnehmern des Netzwerk-Mitgliederwanderung unterwegs gewesen zu sein!

Der Tag aus Sicht der Mitwanderin Ilka Stanek

21.19
1028.49
1032.64
400.74
1026.24
EB - Freundschaftsweg Eisenach Budapest: Tschechien - 1. Abschnitt
55
7-etappe-von-bily-potok-wieder-zum-anschluss-eb
Zur Bereitsstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie dies ablehnen. Möglicherweise werden dann unsere Dienste nicht im vollem Umfang funktionstüchtig sein.