Bayerisches Alpenvorland

starnberger-see-17199711920

Der Luggi-Weg ist ein idealer Winter-Wanderweg: Wanderer werden nicht von Radlern bedroht, Bäume ohne Laub lassen Durchblicke zu - z.B. auf die Villen am Starnberger See -, die im Sommer nicht möglich sind, es gibt kaum Quartierprobleme, die meisten Wege sind vom Schnee geräumt oder der Schnee ist nach kurzer Zeit festgetreten.

218
Berichte
donausteig01
Nach unserer einwöchigen Mitgliederwanderung 2016 gelangen wir zu dem Fazit: Der Donausteig, der zu den „Best Trails of Austria“ zählt, hat traumhafte Ausblicke, aber auch manchen Haken.
614
Berichte
donau001

Eine Wanderung entlang des mit 2850 km zweitlängsten Flusses Europas ist schon ein besonderes Erlebnis: Vom Schwarzwald geht es steil hinunter in die hochgelegene Baar, wo sich in Donaueschingen die Quellflüsse vereinigen: „Brigach und Breg bringen die Donau zuweg“...

229
Berichte
traumpfadulmmailandP1010151
Die älteste Alpentransversale: Der Traumpfad Ulm - Mailand: Dieser uralte Handelsweg, der im Mittelalter die Freien Reichsstädte und Handelsmetropolen Ulm und Mailand verband, hat seinen Ursprung in der alten Römerstraße.
195
Berichte
walchensee001

Nun kann es endlich losgehen! Könnte es zumindest, wenn da ein Weg wäre. Da ist jedoch keiner. Verdutzt vergleichen wir die große Wanderkarte - Unsere wunderschöne Wandertour durch die Bayerischen Voralpen wurde durch die oft miserable Beschilderung etwas getrübt.

224
Berichte
817
Bayerisches Alpenvorland
Region
Zur Bereitsstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie dies ablehnen. Möglicherweise werden dann unsere Dienste nicht im vollem Umfang funktionstüchtig sein.